Alternative Technik

Leben Sie Gesund !  

Blog

Positive Affirmationen zum Vollmond im Wiedder

Gepostet am 26. September 2018 um 2:40



Ich brich die alten Gewohnheiten ab und wähle neue, positive. Hindernisse kollabieren leicht. Ich lasse die Dinge los, die mir nicht mehr dienen. Ich lasse die Notwendigkeit los, Situationen in meinem Kopf zu wiederholen. Ich habe Frieden mit dem, was passiert.

Ich bin bereit, meine Komfortzone zu verlassen und eine Veränderung in meinem Leben zu machen, Kreativität fließt leicht durch mich. Ich fühle mich jeden Tag stark und inspiriert. Ich habe einen starken Willen und ich kann meine Gewohnheiten leicht ändern.

Ich entferne mich leicht von der Vergangenheit durch das höhere Verständnis der Dinge, bedingungslose Liebe, Vergebung und Glauben.

Ich habe die Fähigkeit, alle Eigensinne aufzugeben, die mich davon abhalten, mich selbst kreativ und vertrauensvoll auszudrücken.

Ich vergebe all denen, die mich in der Vergangenheit verletzt haben und streichle mich friedlich, ich bitte um Vergebung für diejenigen, denen ich Unrecht getan habe. Meine Ängste vor morgen, Groll, Hass, einfach schmelzen. Ich fühle mich frei und leicht.

Jeder Schritt wird vom Heiligen Geist geleitet, der mich zu dem führt, was ich wissen und tun muss.

Mein Potenzial ist unbegrenzt und meine Möglichkeiten sind endlos, ich habe die Fähigkeit, alle Hindernisse zu überwinden, die auf meinem Weg auftauchen, und ich habe die Kraft, Raum für das zu schaffen, was mich inspiriert.

Ich bin in der Lage, mich von allem zu lösen, was mir nicht dient, und ich bin frei, in Zukunft nach innen gerichtete Wachstumschancen zu gewinnen.

Ich habe die Macht, die Dinge zu akzeptieren, die ich nicht ändern kann, und den Mut, Dinge zu ändern, die von mir abhängen.


Daniela Iurian , Bioenergietherapeutin , Coach , Psychologische Beraterin , Alternative Technik  , www.alternativetechnik.com


Kategorien: Keine

Kommentar posten

Uuups!

Oops, you forgot something.

Uuups!

Die eingegebenen Worte stimmen nicht mit dem Text überein. Bitte versuchen Sie es erneut.

0 Kommentare